×
NikanKitchen

Anmelden
×

Weihnachten

Wussten Sie, dass der 25. Dezember, also Weihnachten, in Japan kein gesetzlicher Feiertag ist? Da es so viele Länder gibt, in denen Weihnachten ein gesetzlicher Feiertag ist, denken viele vielleicht, dass es auch in Japan einen Feiertag gibt, aber normalerweise haben japanische Unternehmen nach Weihnachten vom Jahresende bis zum Jahresanfang Urlaub. Wussten Sie auch, dass man in Japan zu Weihnachten Huhn isst? Es heißt, dass man in Japan gebratenes Hähnchen isst, im Gegensatz zu Korea, wo es zu Weihnachten normalerweise Kuchen gibt. Der Hintergrund ist, dass die Popularität kurz nach der Gründung von KFC in Nagoya, Japan, in den 1970er Jahren begann. Auf der Weltausstellung, die im selben Jahr in Osaka stattfand, führten amerikanische Fastfood-Ketten wie KFC und McDonald's große Marketingkampagnen in Japan durch und erzielten Erfolge. Von diesem Zeitpunkt an begann sich amerikanisches Fast Food in Japan zu verbreiten. Im Jahr 1974 war die große Fernsehwerbung "Weihnachten = KFC" von KFC ein Erfolg, und die Japaner begannen, zu Weihnachten Brathähnchen zu kaufen. Aus diesem Grund soll KFC jedes Jahr an Heiligabend in Japan die höchsten Umsätze verzeichnen.
B N

Reiscracker und Snacks

Ausgezeichnet von