×
NikanKitchen

Anmelden
×
*GEWINNSPIEL* Jetzt 10.000 Reward-Points im Wert von 100€ und viele weitere zum Einkauf gewinnen! mehr Information

Streugewürz für Reis

Die Sprinkle bekannt als japanische Furikake wurde von Suekichi Yoshimaru, einem Apotheker, erfunden. Beginnend mit dem Verkauf von Flaschen mit Gewürzen, gerösteten Sesamkörnern, Mohn, Laver usw., damit Menschen, die Fisch nicht mögen, Reis aufstreuen können. Furikake entwickelt sich ständig weiter, neue Produkte sind auf dem Mark. Es macht nicht nur den weißen Reis köstlich, sondern auch wie es zum Würzen von Udon-Nudeln, Soba, Spaghetti-Toppings, Salatdressings usw. verwendet wird. Es wird auch häufig zur Herstellung von Reisbällchen verwendet. Aufgrund der Leichtigkeit, weißen Reis so besonders zu machen, verwenden Japaner und Koreaner Furikake, um Reisbällchen für ihre Kinder, die Reisbällchen lieben, und für ein Picknick zuzubereiten. Erfahren Sie köstliches Streusel aus Japan und Korea auf NikanKitchen.com!
B N