×
NikanKitchen

Anmelden
×
*GEWINNSPIEL* Jetzt 10.000 Reward-Points im Wert von 100€ und viele weitere zum Einkauf gewinnen! mehr Information

Udon Nudeln

In Japan war es sehr üblich, dass japanische Leute aus alten Tagen nur zweimal pro Tag Mahlzeit hatten. Dann, in der Edo-Zeit, verbreitete sich das Licht und die Leute später ins Bett gegangen wurden. Die Japaners begannen nach dem Frühstück und dem Abendessen mit einem Snack zu essen. Es wird gesagt, dass dieses alptraumhafte Abendessen jetzt geworden ist. Selbst nach dem Essen von drei Mahlzeiten am Tag nahmen die Stunden des Aufwachens aufgrund der Entwicklung der Technologie zu und die Menschen in Japan begannen auch nach Mitternacht zu essen. Udon ist eine der Mitternachtsessen. Es ist sehr leicht zu essen und ist gleichzeitig vollkommen ausreichend, wenn Sie etwas hungrig sind. Udon zeichnet sich durch Suppe und Nudeln aus, warme Brühe wärmt das Gefrorene im Inneren auf und die kaubaren Nudeln regen den Appetit an. Obwohl weniger Japaner Udon essen als Ramen, ist es immer noch eines der wichtigsten japanischen Lebensmittel. Interessanterweise ist Udon eher im Westen Japans als im Osten Japans und häufig in der Region Kansai beliebt. Es gibt viele Arten von Udon-Nudeln in jeder Region, wie zum Beispiel Udon-Nudelsuppe, Curry-Udon, Udon mit Schweinefleisch. Genießen Sie bei NikanKitchen eine Vielzahl traditioneller japanischer Udon!
B N